TTVWH EM Senioren

Senioren

18.01.2019   Fotos neu hinzu

2 Tage „geballte Routine“ am Tisch. Die 57. Württembergischen Senioren Tischtennis Meisterschaften in Eislingen.

Mit 6 Meistertiteln und zahlreichen Podestplätzen im Gepäck kehrten die 19 Teilnehmer aus dem Tischtennis Bezirk Allgäu-Bodensee von den 57. Württembergischen Senioren Meisterschaften in Eislingen / Fils zurück. Das 2 Tage Turnier der 260 aktiven Senioren aus dem ganzen Einzugsgebiet des TTVWH forderte von allen Teilnehmern eine gute Kondition und oft viel Geduld. Am ersten Wettkampftag wurden die einzelnen Gruppen und die ersten Viertelfinals ausgespielt. Der Sonntag gehörte dann den Halbfinals und den Endspielen. Die hochklassigen und spannenden Begegnungen zogen die vielen anwesenden Zuschauer in ihren Bann.

In den anspruchsvollen Einzeln holten für den Bezirk Allgäu Bodensee, bei den Seniorinnen in der AK 65 Barbara Kamleitner von der TSG Ailingen und in der AK 70 Karin Dostal vom TV Langenargen den Titel.

Weitere Württembergische Seniorenmeistertitel für den BEZAB gab`s für Karin Hoffmann von den Spfr. Friedrichshafen mit ihrer ehemaligen Mannschaftskollegin Hannelore Stowasser vom TSV Holzheim im Doppel der AK 60. Seniorendoppelsieger in der AK 60 wurde Wolfgang Jagst von den TTF Altshausen zusammen mit Alfred Wolpert vom SC Buchenbach. Karin Hoffmann von den Spfr. Friedrichshafen Zweite im Senioreneinzel der AK 60 holte sich zusammen mit Wolfgang Jagst von den TTF Altshausen auch noch den Titel im Senioren Mixed der AK 60. Seniorinnendoppelsieger in der AK 70 wurde Günther Kreutzer vom TTC Wangen mit Partner Rudi Biesen vom Gastgeber der TSG Eislingen.

Hervorragende 2. und sehr gute 3. Plätze für den TTBEZAB holten:

AK 60, Wolfgang Jagst, TTF Altshausen, Einzel PL. 3.

AK 60, Klaus Kramer, TTF Altshausen, Einzel Pl. 9, Doppel PL. 3. Mixed Pl. 3.

AK 60, Karin Hoffmann, Spfr. Friedrichshafen, Einzel Pl. 2.

AK 65, Barbara Kamleitner, TSG Ailingen, Doppel Pl. 3, Mixed Pl. 3.

AK 70, Hans Joachim Kruzinski, SV Neuravensburg, Einzel Pl. 5, Doppel Pl. 3.

AK 70, Günther Kreutzer, TTC Wangen, Doppel Pl. 3.

AK 70, Karin Dostal, TV Langenargen, Doppel Pl. 2, Mixed Pl. 2.

AK 75, Berthold Landthaler, SG Aulendorf, Einzel Pl. 3, Doppel Pl. 2.

AK 80, Volker Enzenhöfer, TV Langenargen, Einzel Pl. 3, Doppel Pl. 3.

AK 80, Josef Meisburger, TSV Opfenbach, Einzel Pl. 7, Doppel Pl. 3.

Weitere Platzierungen der teilnehmenden Bodenseeler.

AK 50, Michael Romer, TSG Ailingen, Einzel PL.17, Doppel Pl. 5, Mixed Pl. 9.

AK 50, Gunnar Flotow, TSG Ailingen, Einzel PL.29, Doppel Pl. 9. Mixed Pl. 17.

AK 50, Georg Engler, Einzel PL.9, Doppel Pl. 5, Mixed Pl. 9.

AK 50,  Annette Hahn, TV Langenargen, Einzel PL. 13, Doppel Pl. 9, Mixed Pl. 17.

AK 50, Ralf Cornelssen, TV Langenargen, Einzel PL.43, Doppel Pl. 9, Mixed Pl. 9.

AK 50, Ulrich Kunstmann, TSG Lindau-Zech, Einzel Pl. 29,

AK 50, Klaus Mahle, TSG Bad Wurzach, Einzel Pl. 43, Doppel Pl. 17.

AK 70, Karl Weber, TSG Bad Wurzach, Einzel Pl. 9, Doppel Pl. 5. Mixed Pl. 5.

AK 75, Karl Fürstenberger, TSG Ailingen, Einzel Pl. 16,

Alles in allem waren diese jährlich ausgetragenen Meisterschaften für alle Senioren erneut ein Highligt vor Beginn der Tischtennis-Rückrunde 2018 / 19.

Bericht von Karl Weber, Fotos von Reinhard Arras

       
Dostal, Kamleitner, Hoffmann        Stowasser, Hoffmann           Hoffmann, Jagst               Kreutzer, Biesen


     
Hildebrandt, Kamleitner                            Meisburger                           Enzenhöfer